südsteiermark spezialitäten spezialitäten südsteiermark südsteiermark kulinarische spezialitäten kulinarische spezialitäten südsteiermark
südsteiermark kleine gerichte zum wein kleine gerichte zum wein südsteiermark südsteiermark weingebäck weingebäck südsteiermark
südsteiermark vorspeisen vorspeisen südsteiermark südsteiermark snacks snacks südsteiermark
ÖSTERREICH | KULINARISCHES  VON A-Z
Spezialitäten Carnuntum Spezialitäten Neusiedlersee Spezialitäten Thermenregion
Spezialitäten Donauland Spezialitäten Neusiedlersee Hügelland Spezialitäten Traisental
Spezialitäten Kamptal Spezialitäten Südburgenland Spezialitäten Wachau
Spezialitäten Kremstal Spezialitäten Südoststeiermark Spezialitäten Weinviertel
Spezialitäten Mittelburgenland Spezialitäten Südsteiermark Spezialitäten Weststeiermark
  HOME | Impressum Spezialitäten Wien
KONTAKT Andere Länder
südsteiermark zum aperitiv
zum aperitiv in südsteiermark








Gerichte aus der Südsteiermark die dem Gaumen schmeicheln

NEUE Gewerbeflächen zum Mieten. In Leipziger Toplage. Mehr Information >

Wein Fachwissen von A-Z, z.B. Yeux de crapauds

Für Winzer und Destillateure kostenlos!
Und für alle, die dieser Branche Angebote machen möchten, effizient & günstig >

Rezepte für kleine Köstlichkeiten und grosse Genüsse aus den regionalen Küchen
 
        gastronomiebedarf

Neues Hotel in Salzburg

Auberginen-Curry

Zutaten für 4 Portionen:

2 Stück Auberginen
1-2 Esslöffel Curry
2 Becher Dickmilch
1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
1/2 Teelöffel gemahlenen Ingwer
1 Esslöffel gemahlenen Koriander
1/2 Teelöffel gemahlenen Kreuzkümmel
1/4 Liter Kefir
4 Stück Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
1 Esslöffel Salz
1 Teelöffel Salz
1 Prise Salz
5 Esslöffel Sesamöl
2-3 Esslöffel Tomatenmark
2 Stück Zwiebeln

Zubereitung:

Putzen sie die Auberginen und schneiden sie diese in Würfel, würzen sie sie mit Salz, 10 Min. ziehen lassen, waschen und gut abtropfen lassen. In einem Topf erhitzen sie das Sesamöl und die geschälten und in Scheiben geschnittenen Zwiebeln bis sie goldbraun sind.

Die Knoblauchzehen schälen, mit Salz zu einer Paste zerreiben, zu den Zwiebeln geben und kurz Mitbraten. Die Auberginen zu den Zwiebeln geben und kurz Mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, mit Curry bestauben und mit der Dickmilch auffüllen. Einmal aufkochen lassen, das Ganze mit Ingwer, Koriander, Kreuzkümmel, Nelken, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Den Kefir dazumengen und das Curry 10 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Das Ganze noch einmal abschmecken und servieren.

Spezialitäten - unten gehts weiter
...

südsteiermark essen südsteiermark isch16i südsteiermark isch17i südsteiermark isch18i


Könnten Sie auch werden!

Aktuelle Angebote

Rezepte für kleine Köstlichkeiten und grosse Genüsse aus den regionalen Küchen

Wein-Fachwissen von A-Z ...
Einfache Käsesuppe

Zutaten für 4 Portionen:

2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Mehl
1 Liter Suppe
3 Scheiben Toastkäse

Zubereitung:

Aus Mehl und Butter eine Einbrenn machen, mit Suppe aufgießen, aufkochen lassen, die drei Toastkäsescheiben drinnen schmelzen lassen, nochmals aufkochen.

Schnittlauch und Backerbsen hinein geben - servieren!


Spezialitäten - unten gehts weiter...

Rotweingläser
Weissweingläser
Dessertweingläser
Spirituosengläser
Weinkaraffen
Weinregale
Wein Literatur
Weinkühler
Wein-Klimaschränke
Flaschenöffner
Geschenke
Verpackung
Etiketten
 
 

WINZER IN ÖSTERREICHS WEINREGIONEN
Winzer STEIERMARK
Weine aus der Südsteiermark
Weine aus der Weststeiermark
Weine aus der Südoststeiermark

Weine aus WIEN

Winzer BURGENLAND
Weine aus dem Neusiedlersee-Hügelland
Weine vom Neusiedlersee
Weine aus dem Mittelburgenland
Weine aus dem Südburgenland

Winzer NIEDERÖSTERREICH
Weine aus dem Carnuntum
Weine aus dem Donauland
Weine aus dem Kamptal
Weine aus dem Kremstal
Weine aus der Thermenregion
Weine aus dem Traisental
Weine aus der Wachau
Weine aus dem Weinviertel
 





















 

3 gute Gründe ...

Für Winzer und Destillateure kostenlos!
Und für alle, die dieser Branche Angebote machen möchten, effizient & günstig >

Rezepte für kleine Köstlichkeiten und grosse Genüsse aus den regionalen Küchen


Powidltascherln (Kartoffelteig)

Zutaten für 6 Portionen:

Teig:
500 g mehlig kochende Kartoffeln (gekocht)
150 g Mehl
30 g Butter
1 Ei
Salz

Füllung:
400 g Powidl (Plaumenmus)
1 Ei
Rum
Zimt
Zucker

Sonstiges:
1 Ei
80 g Semmelbrösel
60 g Butter
Puderzucker

Zubereitung:

Kochen Sie die Kartoffeln bereits am Vortag.

Zerdrücken Sie die Kartoffeln oder reiben Sie diese fein. Mit Mehl, Salz, 30 g Butter und dem Ei zu einem festen Teig verarbeiten.

Schmecken Sie das Pflaumenmus mit Rum und Zimt ab.

Rollen Sie den Kartoffelteig auf einer bemehlten Fläche aus und stechen Sie circa 8 cm große Kreise aus. Geben Sie auf jeden Kreis einen Klecks Powidlmarmelade.

Streichen Sie die Teigränder mit Ei ein und formen daraus Taschen. Die Ränder fest zu drücken. Legen Sie die Teigtascherln für ca. 6 Min. in kochendes Salzwasser. Danach abtropfen lassen.

Rösten Sie Semmelbrösel mit Butter in einer Pfanne an. Geben Sie die Powideltascherln hinein und wenden Sie sie.

Bestreuen Sie alles mit Puderzucker – servieren und fertig!

W E R B U N G

HLK Planer Luxusimmobilien Eigentumswohnungen FFB
Gewerbeimmobilien Rosenheim Immobilien zum Freuen Immobilien Rosenheim
Bauen und Einrichten Rechtsanwalt Salzburg Zahnkosmetik
Salzburg: Hotel im Zentrum Bad Gastein: Kur- & Wellnesshotel Jugendferien / Hotels Österreich
München: Hotel nähe Stachus München: Hotel nähe Sendlinger Tor Schnell gefunden werden
Modemessen / Termine Brillen nach Maß Croquet-Spielregeln
Wein Wissen / Vinothek-Info Werbeagentur Vergnügungsdampfer am Mondsee ...